PKA / PTA / Pharmakant (m/w/d) als Sachbearbeiter Arbeitsvorbereitung Pharmaindustrie in Metropolregion Hamburg
Vollzeit, unbefristet

  • Permanent
  • Full-time

Your Tasks

  • Erstellung von betrieblichen Dokumenten nach Vorgabe. Hierzu zählen insbesondere Herstellungsanweisungen, Arbeitsanweisungen und produktbezogene Checklisten
  • Ausgabe von chargenbezogenen Herstellungsanweisungen an die Produktionsbetriebe
  • Prüfung der Chargendokumentation (u.a. Vollständigkeit)
  • Verwaltung und Archivierung betrieblicher Dokumente. Hierzu zählen insbesondere Chargendokumentationen, Schulungsdokumentationen sowie Logbücher und SOP´s
  • Erstellung von Kopien der Chargendokumentation gemäß Kundenanforderung
  • Überwachung von Dokumenten-Revisionsintervallen
  • Erstellung von autorisierten Kopien und deren Verteilung
  • Anfallende allgemeine administrative und organisatorische Aufgaben
  • Perspektivisch: Erledigung der oben genannten Aufgaben mittels produktionsunterstützenden Softwareprogrammen (z.B. EQMS, MES)
     

Your Profile

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung. Idealerweise mit pharmazeutischen Grundkenntnissen aus dem Produktionsumfeld. Alternativ pharmazeutische Ausbildung zum Pharmakant/PTA m/w/d oder vergleichbar. Idealerweise mit hoher Affinität zur Dokumentation (Papier und elektronisch)
  • Wünschenswert sind GMP-Kenntnisse mit Bezug zum genannten administrativen Aufgabenbereich
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Kenntnisse weiterer produktionsunterstützender Softwareprogramme (z.B. MES) wünschenswert
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein
     

We Offer

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance