Pharmakant (m/w/d) im Bereich Konfektionierung steriler Salbe sowie halbfester und fester Arzneiformen (Metropolregion Hamburg)
Vollzeit, unbefristet

  • Uetersen
  • Permanent
  • Full-time

Your Tasks

  • Konfektionierung steriler Salbe sowie halbfester und fester Arzneiformen unter besonderer Berücksichtigung der Sicherstellung der geforderten Arzneimittelqualität
  • Durchführung aseptischer Prozessschritte und prozessbegleitender Tätigkeiten in Reinheitsklasse A/B (Reinigung, Desinfektion, Hygienemonitoring)
  • Überwachung, Durchführung und Sicherstellung der Linienreinigung sowie Reinigung der Produktionsräume
  • GMP-gerechte Dokumentation von durchgeführten Tätigkeiten und Abweichungen
  • Sicherstellung des optimalen Produktionsablaufs und Erkennung von Optimierungspotentialen
  • Anleitung von Teammitgliedern an der Linie
  • Erstellung und Überarbeitung von Arbeitsanweisungen 
  • Übernahme von Mitarbeiterschulungen
  • Produktions-/ und Personaleinsatzplanung zur Erfüllung der Aufträge
  • Vertretung des Teamleiters (Coach) PK 2 bei Abwesenheit

Your Profile

  • Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung als Pharmakant(m/w/d) oder eine andere abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufspraxis im genannten Aufgabengebiet
  • Sehr fundierte GMP- Kenntnisse
  • Umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit computergestützten Verpackungsanlagen
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrung im Bereich aseptische Herstellung
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme und Mitarbeiterführung
  • Bereitschaft zur Wochenend- und auch Schichtarbeit
  • Körperlich uneingeschränkte Einsetzbarkeit an der Linie
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in der Bedienung von DV-Systemen und Interesse, sich in neue Systeme einzuarbeiten
  • Technisches Verständnis und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Gutes Organisations- und Kommunikationsvermögen
  • Hohes Maß an Qualitäts- und Hygienebewusstsein

We Offer

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance