Biotechnologe (m/w/d) als Manager (m/w/d) Projekte, Qualität und Administration
Vollzeit oder Teilzeit ab 20 Stunden/Woche, unbefristet

  • Uetersen
  • Permanent
  • Full-time, Part-time

Your Tasks

Im Rahmen dieser Stabsstelle berichten Sie direkt an die Geschäftsführung. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Projektmanagement für vielfältige, qualitätsrelevante und fachübergreifende Unternehmensvorhaben wie z.B. Prozessoptimierungen, Produktionsänderungen/-abweichungen, Troubleshooting, Validierungen, Qualifizierungen, Etablierung neuer Lieferanten
  • Koordination fachübergreifender Projektteams aus den Entwicklungs-, Produktions- und Qualitätseinheiten
  • Ausarbeitung von Projektplänen und -berichten sowie Erstellung dazugehöriger Dokumentationen auf Deutsch und Englisch 
  • Koordination von Arbeitssicherheit und Umweltmanagement am Standort
  • Übernahme verschiedener Reportings und Kommunikation mit dem Mutterkonzern
  • Mitgestaltung von Liefer- und Dienstleistungsverträgen sowie Verantwortungsabgrenzungsvereinbarungen
  • Strategische Unterstützung anderer Unternehmensbereiche
  • Bedarfsweise Übernahme von Qualitätssicherungsaufgaben (z.B. Abweichungsmanagement, Auditierungen, Lieferantenmanagement, Sondierung von GMP-Neuerungen)   
  • Erstellung und Prüfung GMP-relevanter Dokumentation

Your Profile

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Biotechnologie
  • Die Tätigkeit ist auch für Berufseinsteiger (m/w/d) geeignet
  • Selbstständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Sehr gute Planungskompetenz und ein hohes Maß an Teamfähigkeit, insbesondere mit Hinblick auf die Projektbearbeitung und Teamkoordination
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Erfahrungen im GMP-Umfeld sind erwünscht

We Offer

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung
  • Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance