LabWare LIMS Experte (m/w/d) für die Qualitätskontrolle

  • Uetersen
  • Permanent
  • Full-time

Your Tasks

  • Projektleitung für die Implementierung und Validierung weiterer LabWare LIMS-Funktionalitäten
  • Vorantreiben der Implementierung sowie Optimierung von LIMS-Schnittstellen
  • Administration, Systembetreuung und Trouble-Shooting für das LabWare LIMS
  • 2nd Level Support für LabWare LIMS
  • Verantwortlich für Dokumentationserstellung und –revision sowie für Schulungsmaßnahmen
  • Erstellung und Auswertung komplexer Datenbankabfragen für MS SQL und Oracle DB
  • Mitarbeit an der Optimierung und Entwicklung der bestehenden IT-Landschaft in der Qualitätskontrolle

Your Profile

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Bioinformatik, einer IT-Fachrichtung oder vergleichbare Qualifikation mit Erfahrung im Laborumfeld mit computergestützten Analysensystemen und Softwareapplikationen
  • Fundierte Kenntnisse im LabWare LIMS sowie der Implementierung eines LIMS im GMP-Umfeld
  • Gute MS SQL- und Oracle DB-Kenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse aktueller Regulierungen im GMP-Umfeld (GxP, CSV, Annex 11, 21 CFR Part 11, Datenintegrität)
  • Verständnis für Workflows sowie komplexe Laborprozesse und die Fähigkeit, Prozesse hinsichtlich Optimierungs-möglichkeiten zu bewerten
  • Analytische Laborkenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Administration von Systemen sowie in den gängigen MS Office Anwendungen
  • Kenntnisse in SAP sowie in elektronischen Qualitätsmanagement-Systemen und Lean Management sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten gegenüber externer Dienstleistern
  • Kommunikationsstärke, Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit, wirtschaftliches und analytisches Denken sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

We Offer

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung
  • Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance