Labormitarbeiter (m/w/d) im Inprozesskontrolllabor (Metropolregion Hamburg)
Vollzeit, zunächst auf 24 Monate befristet

  • Uetersen
  • Fixed-Term
  • Full-time

Your Tasks

  • Durchführung von IPK – spezifischen Routineaufgaben (Erstellen und Bewerten von Analysenergebnissen)
  • Musteraufbereitungen inkl. termingerechter Weiterleitung an andere Abteilungen
  • Abteilungsübergreifende Organisation von Informationen und Bereitstellung von Analyseergebnissen
  • Ansetzen von Lösungen
  • Zusammenstellung von Dokumenten zur Weiterleitung an andere Abteilungen
  • Bedienung von Analysegeräten nach Anweisung
  • Überprüfung, Qualifizierung und Wartung von Analysegeräten
  • Eigenverantwortliche Organisation und Planung von Aufgaben im Team

Your Profile

  • Abgeschlossene Ausbildung, idealerweise als PTA/CTA oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Kontrolle von Arzneimitteln wünschenswert
  • GMP-Erfahrungen wünschenswert ("Good Manufacturing Practice")
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • Technisches Verständnis
  • Gewissenhafte, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise
  • Gutes Organisations- und Kommunikationsvermögen

We Offer

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung
  • Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance